Mann und Frau

Miniimplantat

Miniimplantat

Zahnersatzfixierung mit Köpfchen

Die so genannten Miniimplantate verbinden die bestehende Prothese mit dem Kiefer und geben zuverlässigen Halt. Kleine Metallstifte mit kugelförmigen Köpfchen sind im Kiefer verankert. In die Prothese sind Druckknöpfe als Fassung eingelassen. Mit einem einfachen "Klick" kann der Träger die Prothese jederzeit einsetzen und entnehmen. Wir verwenden sie bei stark vermindertem Knochenangebot zur Befestigung von Totalprothesen.

Kontakt

Gemeinschaftspraxis Dr. Dr. Günter Helm & Dr. Dr. Henryk E. Vorast
Mühlstr. 19
63450 Hanau

0 61 81 / 18 41 81

mkghanau@gmx.de